Tanc

Tanc

1979 geboren in Paris, Frankreich lebt und arbeitet in Paris

Website: www.tanc.fr

Ausstellungen

Werke

Völklingen Sunrise

Tanc merkel

Datierung

2017, in situ

Abmessungen

270 x 480 cm

Material

Sprühfarbe, Acryl

Beschreibung

Tancrède Perrot legt Wert darauf, als Writer Künstler zu sein, so wie als Künstler Writer. Manchmal ist die Verbindung der Gegensätze so naheliegend und eine tropfend vollgeschriebene Leinwand verwandelt sich wie durch ein Wunder in ein Werk des Abstrakten Expressionismus. Aber das ist nicht so sehr Magie als die gekonnte Freilegung unterschwellig immer schon angelegter Ähnlichkeiten. Tanc steigt in die U-Bahn-Schächte und gibt sich der Situation hin, nimmt die Schwingungen auf und agiert als ihr Seismograf. Das grafische Ergebnis ist immer mitbestimmt durch die Energien, die in dieser Situation auf ihn einwirken. Die große Aufgabe ist nun, diese Dynamiken in den aseptischen Kontrollraum des Ateliers zu überführen, wo das größte Risiko ist, nicht zu verkaufen. Perrot ist nicht so naiv, einfach das Elaborat des Untergrunds übertragen zu wollen. Er abstrahiert und fragmentiert und gewinnt so die Möglichkeit, auch auf der Leinwand eine – wenn auch völlig andere – Art von "Action" zu vollführen.