Datenschutz

Das

Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur GmbH
Rathausstraße 75-79
66333 Völklingen
mail@voelklinger-huette.org
Telefon: +49 (0) 6898 / 9 100 100

nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien, um unseren Service für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Sicherung der Datenübertragung
Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden mittels SSL-Sicherheitstechnologie (Secure Socket Layer) an den Server des Anbieters übertragen.

Zugriff auf das Internetangebot
Sie können unseren Webshop besuchen, ohne dass von Ihnen als Nutzer persönliche Angaben gemacht werden. Jeder Zugriff auf das Internetangebot shop.voelklinger-huette.org wird in einer Protokolldatei gespeichert. In der Protokolldatei werden folgende Daten maximal 1 Jahr gespeichert. Zu den Zugriffsdaten zählen:

  • Name der abgerufenen Webseite,
  • Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Browsertyp nebst Version,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • IP-Adresse und
  • der anfragende Provider.

Die gespeicherten Daten werden nur zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden vom Weltkulturerbe Völklinger Hütte nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Minderjährigenschutz
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter per E-Mail werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des Weltkulturerbe Völklinger Hütte protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des Weltkulturerbe Völklinger Hütte zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

Dauer für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden.
Das Kriterium für die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Cookies
Auf den Seiten unseres Mediaguides kommt ein Cookie (der Kategorie "Notwendige Cookies") zum Einsatz, um z.B. die ausgewählt Sprache, Zeitpunkt des letzten Daten-Downloads oder andere für den Mediaguide relevante Informationen zu speichern.

Die Rechte des Nutzers:

  • Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, ob und welche Daten über seine Person gespeichert werden.
  • Der Nutzer hat ein Recht, darauf, dass seine Daten gelöscht werden, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen.
  • Stellt sich heraus, dass die über den Nutzer gespeicherten Daten unrichtig sind, hat dieser einen Anspruch darauf, dass diese berichtigt werden.
  • Der Nutzer hat das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch den Nutzer erstellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und an Dritte zu übermitteln.
  • Jeder Nutzer hat das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle eines Widerspruchs nicht mehr, es sei denn die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Möchte eine betroffene Person dieses Recht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen unserer Datenschutzkoordinatoren wenden:

Herrn
Gregor Theado
BTK | Rechtsanwälte
Schützenstraße 3 – 5
66123 Saarbrücken
Telefon: 0681 93 88 2601
Telefax: 0681 93 88 2607
E-Mail: sekretariat-theado(at)btk-recht.de

oder

Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur
- Datenschutzkoordinatoren -
Rathausstraße 75-79
66333 Völklingen
Telefon: +49 (0) 6898 / 9 100 -200 / -201
datenschutz(at)voelklinger-huette.org


Weltkulturerbe Völklinger Hütte 05/18, unter Verwendung der Creative Commons (Datenschutzerklärung, BMJV | Berlin, 2018-NC-ND 4.0