Der US-Reisefilm „The Saar“ (1935) | „Cinédentité"
31.01.2023, 18 Uhr

Gebläsehalle

Voelklinger Huette Hist

Zum Abschluss der Kinoreihe „Cinédentité“ mit Industriefilmen über die Großregion kommt am Dienstag, den 31. Januar im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ein besonderer filmischer Schatz aus einem kanadischen Privatarchiv zur Aufführung: Der US-amerikanische Reisefilm „The Saar“ von 1935 zeigt das Saarland, seine Bewohner:innen und die Industrie wenige Tage nach der ersten Saarabstimmung im gleichen Jahr. 

Der einführende Vortrag von Isis Luxenburger nimmt die Darstellung von Arbeiter:innen der Völklinger Hütte in Industriefilmen in den Blick, die anhand von weiteren Filmbeispielen illustriert wird. Die Besucher:innen gewinnen so neue Einblicke in das filmische Erbe der Industriekultur der Großregion.

Eintritt frei